Ökologischer Landbau

Unsere Rohstoffe

Der ökologische Landbau liefert eine gesunde und homogene Qualität des Getreides. Das führt zur entsprechend besseren Qualität des Malzes.

Der ökologische Landbau sorgt zudem für unbelasteten Boden aus ertragreichem Humus, der ein gesundes und vielfältiges Bodenleben ermöglicht. Der Verzicht auf klimaschädliche Energien und schützt das Grundwasser, sichert die ländlichen Strukturen und schafft stabile Arbeitsplätze. Die ökologische Bewirtschaftung unterstützt die Selbstheilungskräfte der Natur und fördert die Schaffung regionale Kreisläufe. Transparente und direkte Wege von der Erzeugung bis zur Verarbeitung bieten Sicherheit und Glaubwürdigkeit für Sie als Käufer unserer hochwertigen Öko-Brauspezialitäten.

Unsere Braurohstoffe (Getreide und Hopfen) suchen wir selbst aus bei den Bio-Landwirten der Bioland-Erzeugergemeinschaften Sie unterliegen strengsten Kontrollen nach den Bio-EU-Standarts und den noch strengeren Bioland-Richtlinien. Ebenso unterliegt die Mälzerei diesen strengen Kontrollen. Schwefeln zur Haltbarmachung ist nicht erlaubt.