Brau-Pionierarbeit in Sachsen!

Brauphilosophie

So arbeitet unsere Bio-Braumanufaktur:

  • 100 % BIO zertifiziert
  • 100 % Rohstoffe aus (wenn möglich, regionalem) ökologischem Landbau
  • 100 % Verzicht auf Filtration und Pasteurisierung
  • Regionale Partnerschaften mit BIOLAND
  • Verwendung ausschließlich ungekreuzter Sorten
  • Verwendung von Hopfenpellets
  • Zukünftige Nutzung von lebendigem Wasser aus der Ilmenquelle in Schmilka
  • Offene Gärung
  • Gläserne Braumanufaktur – alle Brauschritte nachvollziehbar
  • Garantiert gentechnikfreie Zutaten
  • Ständige Kontrollen durch die Bio-Kontrollstelle ABCert DE-ÖKO-006
  • Mitglied im Sächsischen Braubund als Vertreter des traditionellen, ökologischen Brauens

Zu unserer Brau-Pionierarbeit in Sachsen gehört:

  • verantwortlicher Umgang mit den Ressourcen der Natur
  • 100 % regenerative Nutzung Energienutzung durch Solarenergie & Wärmerückgewinnung
  • konsequenter Umweltschutz
  • Vorrangigkeit regionaler Kreisläufe
  • Beitrag zum Erhalt klein-bäuerlicher Strukturen
  • handwerkliche und naturnahe Herstellung

Auf der einzig verantwortbaren Verbindung von Ökologie und Ökonomie baut unsere ökologische Brauphilosophie - der Nachhaltigkeit und exzellenten Bierqualität gleichermaßen verpflichtet.